Wer wir sind !

logo.png

Der Uhyster CarnevalsVerein, kurz UCV genannt, ist schon sehr gut bekannt, nicht nur bei uns im Hoyerswerdaer Raum, sondern auch im Bautzener, um Niesky und auch in der "Glasarbeiterstadt" Weißwasser.

Tradition hat der Karneval in Uhyst schon recht lange, denn, wie sich zeigt, befindet man sich in diesem Jahr schon in der 39. Saison

003.jpg

Geschichte & Ursprung

Aus dem Uhyster Carnevals Club (UCC) wurde 1991 ein eingetragener Verein. Ca. 40 Mitglieder, im Alter zwischen 5 und 65 Jahren aktivieren zur Zeit das Vereinsleben. Diese unterschiedliche Altersgruppierung hat auch den Vorteil, daß viele Ideen in die Veranstaltungsvorbereitungen eingebracht werden und so ein breites Publikum angesprochen wird.

Gerade die närrischen Höhepunkte sind es, die intensivster Arbeit bedürfen, woran aber beim Feiern niemand mehr denkt. Über unseren Schlachtruf braucht sich keiner mehr den Kopf zu zerbrechen: "UCV- HELAU!" "UCV- HELAU!" "UCV- HELAU!" hat sich eingebürgert und gelingt bestens. Ziemlich zeitig wird nach dem Thema gesucht, unter dem der Karneval stehen soll. Das gab`s schon:" Im Urlaub; Im Wilden ; Rund um die Welt..." Zu Gast beim UCV waren schon das Zwinger-Trio und Ungelenk.

Ein weiterer Höhepunkt in der Saison ist das alljährliche Zampern (alter sorbischer Brauch), wobei das gesammelte Geld für den Kinderfasching und für neue Kostüme verwandt wird

historische-bilder_11.jpg
historische-bilder_16_edited.jpg
historische-bilder_03_edited.jpg

Der Elferrat

Dies sind die Herren des hohen Rates, dem Elferrat des Uhyster Carnevals Verein e.V. Sie lenken und leiten die Geschicke des Vereins.

Hintere Reihe von links nach rechts:
Torsten Teich, Gert Domsch (nicht mehr aktiv), Thomas Noack (Schatzmeister), Milan Skawski (Verantwortlicher Männerballett, Garden), Rene Kühn (Präsident, Verantwortlicher Zampern), Robert Baierl
Vordere Reihe von links nach rechts:
Fritz Haink, Matthias Herz, Martin Skawski, Steffen Schwojbe (Programmminister), Gerd Schillack, Volker Domsch (Minister Dekoration), Andreas Schulze (nicht mehr aktiv), Guido Falkenhain

Nicht auf dem Bild: Pascal Schillack, David Schillack

Funkengarden

Und was darf bei einem Karnevalsverein nicht fehlen? Natürlich unsere großartigen Funken.

Ein bisschen stolz sind wir schon auf sie, begeistern sie doch das Publikum Jahr für Jahr mit ihren Tänzen. Seit ca. 12 Jahren werden die ca. 30 Kinder und Jugendlichen in Funken- und Showtanz trainiert. Mit ihren Tänzen sind die jungen Damen fester Bestandteil unserer Programmveranstaltungen.

Und um den Nachwuchs brauchen wir uns erstmal auch keine Sorgen machen. Die nächste Generation trainiert schon fleißig.

043.jpg
UCV_13.jpg
007.jpg
037.jpg
UCV_12.jpg
027.jpg

Das Männerballett

Hier präsentieren wir Ihnen die schönsten Männer von Uhyst. Sie sind immer guter Dinge, wenn es um erstklassigen Gesang und Tanz geht. Ihr Tanzrepertoire geht vom Ententanz über den Cancan bis hin zum Ringelpiez mit Anfassen.

Der siebte Platz beim Tanzturnier des Karnelval Verbandes Lausitz war der größte Erfolg unserer tanzwütigen Männer.

Die müssen Sie einfach mal erlebt haben!

101.jpg

Senioren-Funkengarde

Seit dem Jahr 2001 bietet eine Gruppe ehemaligen Funken einen eigenen Showteil in unseren Programmveranstaltungen dar. Auch wenn man aus dem Funkenalter schon ein bisschen heraus war, hatte man doch noch genug närrisches Blut, um beim Programm mitzumachen.

So kam es im November 2001 zum ersten Auftritt unserer „Seniorenfunken“. Ob Parodie, Playback oder Showtanz, ihr Auftritt ist aus dem Programm nicht mehr wegzudenken.

Ganz wichtig ist auch ihr Einsatz in der Vorbereitung der Veranstaltungen. Denn mit Nadel und Faden oder dem Pinsel können doch die Frauen besser umgehen, oder?

UCV_20.jpg
UCV_19.jpg
0094_edited.jpg

Wir sind Mitglied im:

©2020 Uhyster Carnevals Verein e.V.

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
037.jpg